Online buchung

Anreise:
17 Okt
2017
Abreise:
18 Okt
2017
ab

49 /Pers./Nacht

Verfügbarkeit prüfen

Küche Deutsche Küche mit Leckerem aus anderen Ländern

In 2016 hat der neue Küchenchef die Küche des Hauses neu aufgestellt - die Idee der "Nachhaltigen Küche" wird konsequent umgesetzt.

Frische Speisezubereitung und umweltfreundliche Abläufe sind die Handlungsmaximen.

  •     Obst und Gemüse werden, soweit möglich, aus heimischem Anbau bezogen
  •     Fleisch kaufen wir aus einer Landfleischerei im Südharz
  •     Wild kommt frisch aus dem Wäldern des Harz
  •     Fisch beziehen wir aus dem Nordharz

    In der Küche wird auf energiesparende Arbeitsabläufe und auf Müllvermeidung und -trennung geachtet.

Gekocht wird "sous-vide" - eine schonende Art des Garens von Fleisch, Fisch und Gemüse in einem luftleeren Garbeutel bei relativ niedrigen Temperaturen. Die vakuumierten Garbeutel werden in einem Wasserbad schonend erwärmt, bei einer konstanten Temperatur von 50 bis 85 Grad C., je nach Speise.

Durch das Vakuumieren der Speisen gehen keinerlei Inhaltsstoffe verloren - Vitamine, Aromen und Geschmacksstoffe verbleiben in den Speisen - und beigelegte Gewürze und Kräuter beeinfussen den Geschmack intensiver. Sie schmecken den Unterschied !

 

< Kulinarischer Kalender >          < Speisekarte >         < Weinkarte >      

Newsletter

Diese Website verwendet Cookies.

Durch den Besuch akzeptieren Sie unsere Cookie-Politik, nach Ihren Browser-Einstellungen.

OK, schließen